Beendigung der Bürgschaft

Als Folge der Akzessorietät der Bürgschaft zum bestehenden Schuldverhältnis zwischen Gläubiger und Hauptschuldner hat der Untergang der Hauptschuld grundsätzlich auch das Erlöschen der Bürgschaft zur Folge (zusätzliche Erlöschensgründe der Bürgschaft sind auch die allgemeinen Gründe für das Erlöschen einer Obligation).

Drucken / Weiterempfehlen: